Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Internetportal 
www.loveescape.de

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen, die gelegentlichen Veränderungen unterliegen, gelten für alle Dienstleistungen, die unmittelbar oder mittelbar (d.h. über Dritte) über das Internet, jegliche Art von mobilen Endgeräten, per E-Mail oder per Telefon zur Verfügung gestellt werden. Mit dem Zugriff auf unsere Webseite und der Nutzung unserer Anwendungen, ganz gleich durch welche Mittel (im Folgenden die "Webweite" genannt) und / oder dem Abschluss einer Buchung bestätigen sie, dass Sie die unten aufgeführten  Geschäftsbedingungen gelesen und verstanden haben und diesen zustimmen (einschließlich der Datenschutzbestimmungen).
Diese Seiten, der Inhalt und der Aufbau dieser Seiten sowie der Online-Unterkunftsreservierungsservice, der über diese Seiten und diese Webseite angeboten wird (der "Service"), sind Eigentum von und werden von Credo Effect GmbH (im folgenden auch genannt: "Love Escape", "uns", "wir" oder "unser(e)") betrieben und zur Verfügung gestellt und stehen nur zur privaten und nichtkommerziellen Nutzung zur Verfügung, gemäß den unten angeführten Geschäftsbedingungen.

1. Umfang unserer Dienstleistungen/ Vertragsverhältnis

1.1. Über diese Webseite stellen wir eine Online-Plattform zur Verfügung, über die alle Arten von Pakete für einen temporären Aufenthalt (z.B Hotels, Pensionen, Motels usw.)  zur Buchung anbieten können und über die Besucher dieser Webseite käuflich zu erwerben sind.

1.2. Mit der Buchung über Love Escape gehen Sie ein unmittelbares (rechtlich bindendes) Vertragsverhältnis mit dem Anbieter ein, bei dem Sie buchen. Wir wirken zu jedem Zeitpunkt ausschließlich als Vermittler zwischen Ihnen und der Unterkunft, die der jeweiligen Unterkunft die Angaben zu Ihrer Buchungsanfrage (Angebot und Abschluss eines Beherbergungsvertrages) weitergeleitet und ihnen über diesen Vorgang eine Bestätigungsemail zukommen lässt. Love Escape garantiert nur die zum Paket passenden Überraschungskörbe und von uns gesendeten Artikel zu ihrem Paket. Für etwaige Zusatzbuchungen ist der Unterkunftsanbietende verantwortlich.

1.3. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Unterkunftsanbieters gelten jeweils zusätzlich zu den hier vorliegenden Geschäftsbedingungen von Love Escape. In den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des  Unterkunftsanbieters können Zahlungsbedingungen,Bestimmungen über Fälligkeit, Haftung, Stornierung, Umbuchung und Rückzahlung (soweit vorgesehen) sowie andere Buchungs- und Tarifbedingungen geregelt sein. Eine Kenntnisnahme dieser ist daher unerlässlich.

1.4. Die Informationen, die wir für die Ausführung unserer Dienstleistungen verwenden, basieren auf den Informationen, die uns von dem Unterkunftsanbieter mitgeteilt werden. Obwohl wir bei der Ausführung unserer Dienstleistungen sehr sorgfältig und gewissenhaft vorgehen, können wir weder überprüfen und garantieren, dass alle Informationen genau, richtig und vollständig sind, noch können wir für Fehler (einschließlich offenkundiger Fehler oder Druckfehler), Unterbrechungen (durch einen zeitlich begrenzten und/oder einen teilweisen Ausfall, Reparatur-, Aktualisierungs- oder Instandhaltungsarbeiten auf unserer Webseite oder einen anderen Grund), ungenaue, fehlleitende oder unwahre Informationen oder Nichtübermittlung der Informationen verantwortlich gemacht werden. Unsere Webseite stellt keine Empfehlung oder Bestätigung der Qualität, des Serviceniveaus, der Qualifizierung oder der Klassifikation (Sterne) einer verfügbaren Unterkunft dar und soll auch nicht als solche angesehen werden.

1.5. Unsere Dienstleistungen stehen nur zur privaten und nichtkommerziellen Nutzung zur Verfügung. Daher ist es Ihnen nicht gestattet, Inhalte oder Informationen, Software, Produkte oder Dienstleistungen, die auf unserer Webseite verfügbar sind, zu gewerblichen oder wettbewerblichen Zwecken zu vertreiben, mit Unterseiten von Webseiten zu verlinken, zu nutzen, zu vervielfältigen, zu extrahieren (zum Beispiel mit Spider, Scrape), neu zu veröffentlichen, hochzuladen oder zu reproduzieren.

2. Preise

2.1. Alle Preise auf der Webseite von Love Escape gelten pro Paket und für die gesamte Aufenthaltsdauer und werden einschließlich Mehrwertsteuer und aller anderen Steuern angezeigt, sofern dies nicht anders auf unserer Webseite oder in Ihrer Bestätigungs-E-Mail angegeben wird.

3. Bezahlung

3.1. Eine Zahlung erfolgt direkt bei Love Escape über die angebotenen Zahlungsanbieter seitens Love Escape.

4. Stornierungen

4.1. Mit der Buchung eines Pakets auf Love-Escape akzeptieren Sie die Bestimmungen der Plattform in Bezug auf Stornierungen und Nichterscheinen sowie alle zusätzlichen (besonderen) Bestimmungen von Love-Escape, die in Bezug auf Ihre Buchung oder Ihren Aufenthalt in Kraft treten können, darunter Dienstleistungen und/oder Produkte, die von Love-Escape angeboten werden.

4.2. Love-Escape ist Inhaberin des Urheberrechts und aller anderen Schutzrechte an der Website und deren Inhalt. Sämtliche Inhalte stehen ausschließlich Love-Escape und deren verbundenen Unternehmen zu, es sei denn, die Inhaberschaft eines Dritten ist besonders gekennzeichnet. Die Bezeichnung Love-Escape und alle Marken, Logos und Grafiken von Love-Escape auf der Website sind geschützte Marken von Love-Escape und der mit ihr verbundenen Unternehmen. Andere Unternehmens-, Produkt- und Geschäftsbezeichnungen auf der Website können Marken der jeweiligen Inhaber sein. Der Nutzer erhält keinerlei Rechte oder Lizenzen zur Nutzung dieser Marken.

4.3. Love-Escape, deren verbundene Unternehmen oder die Partnerunternehmen sind Inhaber sämtlicher Schutzrechte an Software, die Love-Escape zum Download auf der Website bereithält. Die unberechtigte Nutzung, Vervielfältigung oder Weitergabe solcher Software ist ausdrücklich untersagt. Die Nutzung der Software kann einer besonderen Lizenzvereinbarung und deren Bedingungen unterliegen. Soweit eine solche Vereinbarung nicht besteht, überträgt der Inhaber der Software hiermit dem Nutzer ein persönliches, nicht übertragbares Nutzungsrecht, das sich ausschließlich auf die Nutzung der Software zum Zwecke des Zugriffs, der Darstellung und der vertragsgemäßen Nutzung der Website in Übereinstimmung mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen erstreckt. Jegliche Vervielfältigung der Software auf irgendeinen anderen Server oder Datenträger zum Zwecke weiterer Vervielfältigungen ist ausdrücklich verboten.

4.4. Eine andere als die vertragliche Nutzung der Website und deren Inhalt ist nicht erlaubt, dies schließt auch die Reproduktion, Modifikation, Distribution, Übertragung, Publikation, Präsentation, und/oder die Zurschaustellung mit ein. Insbesondere ist die Verwendung von Logos und/oder Grafiken der Love-Escape Website außerhalb dieser untersagt, sofern nicht die ausdrückliche Einwilligung von Love-Escape und/oder der Anbieter dazu erteilt wurde.

4.5. Love-Escape selbst und andere Begriffe von Produkten, Grafiken, Leistungen und Logos von Love-Escape sind registrierte Marken. Andere Produkte und Leistungen von anderen Unternehmen auf der Website von Love-Escape können ebenfalls von diesen registrierte Marken sein.

5. Haftung/ Haftungsausschluss von Love Escape

5.1. Gemäß den Regulierungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen und im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften haften wir ausschließlich für unmittelbare Schäden, die Ihnen aufgrund eines Nichterfüllens unserer Verpflichtungen in Bezug auf unsere Dienstleistungen entstanden sind, jedoch nur bis zu der Höhe des gesamten Buchungsbetrages, wie er auf der Bestätigungs-E-Mail angegeben ist (sowohl bei einem Ereignis als auch bei einer Reihe von miteinander verbundenen Ereignissen).

5.2. Im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften haften weder wir noch Geschäftsführer, Angestellte, Vertreter, Tochterunternehmen, Partnerunternehmen, Vertriebspartner, Affiliate- (Vertriebs-) Partner, Lizenzinhaber, Bevollmächtigte oder andere Personen, die in die Entwicklung, das Sponsoring, oder die Unterstützung der Seite oder ihres Inhaltes eingebunden sind oder auf eine andere Weise die Seite und ihre Inhalte zur Verfügung stellen, für i) Schadensersatzverpflichtungen, konkrete oder mittelbare Schäden sowie Folgeschäden, Leistungsausfall, Gewinnausfall, Einnahmeausfall, Vertragsverlust, Verlust des geschäftlichen Ansehens, Verlust des Anspruchs, ii) Ungenauigkeiten in Bezug auf die (beschreibenden) Informationen (einschließlich Preisen, Verfügbarkeiten und Bewertungen) zur Unterkunft, wie Sie auf unserer Webseite zur Verfügung gestellt werden, iii) die angebotenen Dienstleistungen oder die Produkte der Unterkunft, iv) Schäden (mittelbare, unmittelbare, Folgeschäden oder Schadensersatzverpflichtungen) und Verluste oder Kosten, die Ihnen entstanden sind, aus oder im Zusammenhang mit der Nutzung, der nicht möglichen Nutzung oder einer Verzögerung unserer Webseite, oder v) (persönliche) Verletzung, Tod, Eigentumsschaden oder andere Schäden (mittelbare, unmittelbare, konkrete, Folgeschäden oder Schadensersatzverpflichtungen) und Verluste oder Kosten, die Ihnen entstanden sind; egal ob diese Rechtsakten, Fehlern, Vertragsbrüchen, (grober) Fahrlässigkeit, vorsätzlichem Fehlverhalten, Unterlassungen, Nichterfüllungen, ungenauen Darstellungen, rechtswidrigen Handlungen oder Erfolgshaftungen, die (ganz oder teilweise) der Unterkunft (seinen Angestellten, seiner Geschäftsführung, seinen Bevollmächtigten, seinen Vertretern oder seinen Partnerunternehmen) zuzuschreiben sind, darunter auch (Teil-) Stornierungen, Überbuchung, Streik, höhere Gewalt oder andere nicht beeinflussbare Ereignisse.

6. Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen; Vollständigkeit

6.1. Love-Escape behält sich das Recht vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu ändern oder zu erneuern, ohne dass insoweit eine Pflicht zur Mitteilung gegenüber dem Nutzer besteht. Auf der Website wird die jeweils aktuelle Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen vom Zeitpunkt ihrer Geltung an bereitgehalten. Mit der Weiternutzung der Website bzw. mit dem Einverständnis bei erneuter Buchung nach einer Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen erklären Sie Ihr Einverständnis zu den Änderungen.

6.2. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die vorstehend bezeichneten anderen Bestimmungen enthalten grundsätzlich alle Vereinbarungen des zwischen Ihnen und Love Escape bestehenden Vertrages. Individuelle Vertragsabreden zwischen den Parteien haben jedoch gesetzlichen Vorrang. 

6.3. Love-Escape behält sich zudem vor, jederzeit Änderungen an der Website oder ihren Inhalten vorzunehmen, insbesondere betreffend die Auswahl der Anbieter, Features, Informationen, Datenbanken oder deren Inhalte.

7. Links zu anderen Webseiten

7.1. Diese Website enthält gegebenenfalls weitere Hyperlinks, die zu Websites fremder Anbieter führen. Love-Escape hat auf deren Gestaltung und Inhalte keinen Einfluss und übernimmt daher auch keine Gewähr für Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit und Qualität der dort bereitgestellten Informationen.

7.2. Love-Escape distanziert sich ausdrücklich von allen Inhalten dieser externen Websites. Bitte richten Sie sämtliche Bedenken, die Sie im Zusammenhang mit einer solchen Website haben, an den Betreiber der jeweiligen Seite.

8. Sonstiges

8.1. Sofern nicht anders angegeben sind die Software, die für unsere Dienstleistungen oder für unsere Webseite genutzt wird und auf dieser verfügbar ist, sowie das geistige Eigentum (einschließlich der Urheberrechte) an den Inhalten und Anwendungen auf unserer Webseite Eigentum von Credo Effect GmbH.

8.2. Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Bereitstellung unserer Dienstleistungen unterliegen im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften dem deutschen Recht und sind gemäß diesem Recht auszulegen; alle Streitigkeiten, die sich aus oder in Zusammenhang mit diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen und unserer Dienstleistung ergeben, sind ausschließlich vor dem zuständigen Gericht in München, Deutschland, geltend zu machen.

8.3. Ist oder wird eine der Bestimmungen dieses Vertrags unwirksam, nicht vollziehbar oder nicht bindend, bleiben alle anderen für die Vertragspartner geltenden Bestimmungen hiervon unberührt. In diesem Fall ersetzen die Vertragspartner die unwirksame oder nicht bindende Bestimmung im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften durch eine wirksame und bindende Bestimmung, die angesichts des Inhalts und Zwecks dieses Vertrags, soweit als möglich, eine ähnliche Wirkung wie die unwirksame, nicht vollziehbare oder nicht bindende Bestimmung hat.

9. Angebote der Webseite die keine Reise beinhalten

9.1 Ausschluss des Widerrufsrechts:
  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder
  • zur Lieferung von Waren, eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
  • zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
  • zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitszustandes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde
  • zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.
  • zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

10. Hinweis gemäß Batteriegesetz

Da in unseren Sendungen Batterien und Akkus enthalten sein können, sind wir nach dem Batteriegesetz (BattG) verpflichtet, Dich auf folgendes hinzuweisen:

Batterien und Akkus dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden, sondern Du bist zur Rückgabe gebrauchter Batterien und Akkus gesetzlich verpflichtet. Altbatterien können Schadstoffe enthalten, die bei nicht sachgemäßer Lagerung oder Entsorgung die Umwelt oder Ihre Gesundheit schädigen können. Batterien enthalten aber auch wichtige Rohstoffe wie z.B. Eisen, Zink, Mangan oder Nickel und können verwendet werden.

Du kannst die Batterien nach Gebrauch in einer kommunalen Sammelstelle oder im Handel vor Ort unentgeltlich zurückgeben. Du kannst Batterien aber auch unentgeltlich an unserer nachfolgenden Anschrift zurückgeben:

Darling Frivole
Falkenturmstraße 8
80331 München

Die Abgabe in Verkaufsstellen ist dabei auf für Endnutzer für die übliche Mengen sowie solche Altbatterien beschränkt, die der Vertreiber als Neu batterien in seinem Sortiment führt oder geführt hat.

11. Versandkosten/Preise

11.1. Nach Eingabe der Lieferadresse werden im Warenkorb und in der Bestellübersicht die jeweils geltenden Preise und Versandkosten angezeigt
11.2. Die angezeigten Preise sind Endpreise in Euro inklusive der gesetzlichen deutschen Mehrwertsteuer.
11.3. Wir liefern nur im Versandweg. Eine Selbstabholung der Ware in der Boutique ist nur mit Absprache möglich
11.4. Versandkosten außerhalb Deutschlands werden 1 zu 1 an den Kunden weitergegeben.

12. Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamiere solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nimm bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Das Versäumen einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Deine gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung , insbesondere Deine Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Du hilfst uns aber, unsere eigenen Anprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. Transportversicherung geltend zu machen.

13. Einlösen von Aktionsgutscheinen

13.1. Aktionsgutscheine (Gutscheine, die du nicht käuflich erwerben kannst, sondern die wir im Rahmen von Werbekampagnen mit einer bestimmten Gültigkeitsdauer ausgeben) sind nur für den angegebenen Online-Shop, nur im angegebenen Zeitraum gültig und nur einmal im Rahmen eines Bestellvorganges einlösbar. Einzelne Marken können von der Gutscheinaktion ausgeschlossen sein.

13.1. Der Warenwert muss mindestens dem Betrag des Aktionsgutscheines entsprechen. Aus administrativen Gründen ist es nicht möglich , etwaiges Restguthaben zu erstatten.

13.2. Aktionsgutscheine können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich. Das Guthaben eines Aktionsgutscheins wird weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst.

13.3. Der Aktionsgutschein kann nicht auf Dritte übertragen werden. Mehrere Aktionsgutscheine können nicht miteinander kombiniert werden. 

13.4. Reicht das Guthaben eines Aktionsgutscheins für die Bestellung nicht aus, kann die Differenz mit den angebotenen Zahlungsmöglichkeiten ausgeglichen werden.

13.5. Der Aktionsgutschein wird nicht erstattet, wenn Ware ganz oder teilweise retourniert wird, sofern der Aktionsgutschein im Rahmen einer Werbeaktion ausgegeben und dafür keine Gegenleistung erbracht wurde.

13.6. Der Aktionsgutschein verliert seine Gültigkeit, wenn Ware ganz oder teilweise retourniert wird und somit den an den Aktionsgutschein geknüpften Mindestbestellwert unterschreitet.

14. Lieferung und Warenverfügbarkeit

14.1. Sind zum Zeitpunkt der Bestellung des Kunden keine Exemplare des von ihm ausgewählten Produkts verfügbar, so teilen wir dies dem Kunden in der Auftragsbestätigung mit. Bei Nichtverfügbarkeit der Produkte werden eventuelle Vorauszahlung unverzüglich erstattet.

14.2. Ist das vom Kunden in der Bestellung bezeichnete Produkt nur vorübergehend nicht verfügbar, teilen wir dies dem Kunden ebenfalls unverzüglich in der Auftragsbestätigung mit. Bei einer Lieferungsverzögerung von mehr als 2 Wochen hat der Kunde das Recht, vom Vertrag zurückzutreten. Im Übrigen sind in diesem Fall auch wir berechtigt, uns vom Vertrag zu lösen. Hierbei werden wir eventuell bereits geleistete Zahlungen des Kunden unverzüglich erstatten.

14.3. Die Lieferung erfolgt nur an eine Versandadresse innerhalb Deutschlands.

14.4. Die Lieferung von Waren erfolgt regelmäßig auf dem Versandwege und an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift. Bei der Abwicklung der Transaktion ist die in der Bestellabwicklung des Verkäufers angegebene Lieferanschrift maßgeblich.