Knisternde Erotik in einer Beziehung neu entfachen

Wie oft passiert es, dass der Alltag einen überrollt? Kinder müssen und sollen versorgt sein, der Kühlschrank soll gefüllt sein, für die Klausur muss gelernt werden, Geld muss Frau oder Mann verdienen und all das an fast sieben Tagen der Woche. Die Routine kommt schneller als man denkt. Die Frau, die hier noch Zeit findet überhaupt daran zu denken, sich abends schöne Dessous anzuziehen um ihren Mann glücklich zu machen, diejenige kann zweifelsohne als "Superwoman" bezeichnet werden.

Was kann man also tun?

Damit im routinierten Tagesablauf einer Beziehung  mehr Erotik vorkommt. Schwierig, die meisten Paare die ein Leben führen wie oben beschrieben, sind abends nachdem die Kinder im Bett sind derart K.O, dass nicht mal Amor´s Pfeil helfen könnte Schwung ins Liebesleben zu bringen. Die Antwort lautet daher: Es braucht Zeit und viel Eigeninitiative. Bedenken Sie, dass Ihr Körper bereits wie eine Maschine funktioniert. Täglich sind es nahezu die selben Abläufe die durchgeführt werden. Dort wieder heraus zu kommen ist nicht ganz einfach.

Aber auch nicht unmöglich!

Beginnen Sie mit kleinen Aufmerksamkeiten für Ihre Partnerin oder Partner. Es kostet Sie weder viel Zeit noch Geld, noch Überwindung kleine Überraschungen zu besorgen. Etwas, was Sie oder Er gerne hat. Zusammen mit einem liebevollen "Dankeschön, dass du so toll bist" wirkt es oft Wunder und man beginnt sich wertgeschätzt zu fühlen. In den darauffolgenden Tagen senden Sie mittags eine kurze SMS/Whatsapp an ihre Liebste oder ihren Liebsten. Schreiben Sie ihm was sie jetzt gerne mit ihm machen würden. Kurz und knapp. Aber Vorsicht: Machen Sie deutlich, dass die Nachricht auch für Sie oder Ihn gemeint ist, sonst könnte der Schuss nach hinten losgehen und ihr Partner denkt sie hätten eine Affaire.

Zeit für euch nehmen!

So anstrengend ihr Tagesablauf auch sein mag, versuchen Sie einmal die Woche am Abend ein Glas Rotwein zusammen zu genießen. Machen Sie daraus ein Ritual. Tauschen Sie sich aus, lachen Sie, seien sie ein Paar! Der nächste Schritt ist, lassen Sie Ihre Partnerin wieder Frau sein. Ermöglichen Sie ihr einen Tag wo sie machen soll was ihr gefällt (Friseur, Nagelstudio, Freundinnen treffen  etc.). Sie werden merken wie pflegeleicht Frauen eigentlich sind, wenn Sie es offeriert bekommen. Wenn Kinder im Haushalt leben und es eine Möglichkeit gibt, dass Vertraute auf Sie aufpassen können, dann organisieren Sie das. 

Was dann folgt...

Was die anschliessende Erotik angeht, so kennen Sie den eigenen Parter nur zu gut. Entweder Sie probieren etwas Neues aus, in Form eines Rollenspiels mit den passenden Accessoires oder sie bleiben beim Altbewährten und lieben sich schlicht aber intensiv. Egal was es am Ende wird. Auf jeden fall haben Sie beide zusammen gezeigt, dass Routine nicht zum Sex-Killer werden muss. Es braucht aber ein bisschen Zeit einen stumpfen Arbeitsalltag aufzubrechen und sich davon zu lösen. Und wer weiß, vielleicht entwickeln Sie noch mehr Ideen wie man neuen Schwung in eine Liebe bringen kann. Für eure  Erfahrungen sind wir jederzeit dankbar unter: admin@loveescape.de

Jetzt unsere erotischen Boxen für Zuhause entdecken

Allerliebst,

Darling Noir

 

Kommentare

Schreibe ein Kommentar
Neuer Kommentar Alter Kommentar